Erklärungen des Luruper Forums

Zu Themen, die von den Forumsteilnehmer*innen als wichtig angesehen werden, erarbeitet und veröffentlicht das Luruper Forum Erklärungen. Hier finden Sie die Erklärungen ab 2014.

Erklärungen und Beschlüsse aktuell

Beschlüsse und Stellungnahmen der ZOOM-Sitzung des  Luruper Forums am Mittwoch, 28.4.2021

• Erklärung zur Magistrale Luruper Hauptstraße

• Stellungnahme für das LUKAS Suchthilfezentrum

• Erklärung für Schnelltestzentren in Lurup

Die nächste Online-Sitzung des Luruper Forums wird am 26. Mai 2021, 19 Uhr stattfinden.

Hier erfahren Sie mehr über das Luruper Forum…

Eigener Schulstandort für die Grundschule Luruper Hauptstraße

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 29.5.2019

Aktueller Stand 2021: Die Grundschule  strebt zur Zeit keinen eigenen Standort mehr an.

Es zeichnet sich ab, dass die Stadtteilschule einen noch größeren Raumbedarf als erwartet hat.

Einzelzimmer in der Folgeunterbringung Luruper Hauptstraße 11

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 27.8.2017.

Die Initiative war dank vieler Unterstützer*innen erfolgreich. Frei werdende Betten von nicht in Familien lebenden Geflüchteten wurden nicht wieder belegt, so dass alle, die es wünschten, nach und nach in einem Einzelzimmer wohnen konnten. Die Unterkunft wurde im Dezember 2020 geschlossen.

Siehe auch…

Eine Dreifeld-Sporthalle für die Stadtteilschule Lurup

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 27.4.2016.

Entsprechend dem Wunsch und der Planung der Schule wurde keine Dreifeldhalle gebaut.

Flaßbargmoor · Bornpark · Wegeverbindungen

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 27.5.2015.

Eine Mehrzweckhalle für die Fridtjof-Nansen-Schule

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 24.4.2019

Benennung der neuen Straße im Technologiepark

Die Straße wurde nicht wie vom Forum vorgeschlagen nach dem Unternehmer Andreas Hansen benannt. Auf Vorschlag des SV Lurup trägt die Straße heute den Namen der langjährigen Vorsitzenden des Vereins Elly-See-Straße.

Neubau einer Kita im Brachvogelweg

„Einstimmig beschlossen auf der Sitzung der  des Luruper Forums am 30.11.2016.

Trotz vieler Eingaben und Proteste  hat die Bürgerschaft hat der Hamburger Senat am 3.8.2020 den Beschluss der Bezirksversammlung Altona gegen die Erteilung einer Baugenehmigung für die Kita aufgehoben.

Am 28.2.2020 wurde das Grundstück trotz des Protestes der Bewohner*innen am Brachvogelweg gerodet und ein provisorischer Bauzaun errichtet. Weitere Baumaßnahmen habe seitdem nicht stattgefunden.

Lesen Sie weiter: Berichterstattung in „Luruper im Blick“…

Assistenz-Stelle für Schulärztin in Lurup und Osdorf überlappend neu besetzen

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 29.6.2016.

Das Luruper Forum braucht einen Verfügungsfonds!

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 29.1.2014.

Funktionsfähiges Internet für die Folgeunterkunft Luruper Hauptstraße

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 25.10.2017.

Das Lichtwark-Forum hat schließlich auf eigene Rechnung einen Internetanschluss bestellt. Die Unterkunft wurde im Dezember 2020 geschlossen.

Lichtzeichenanlage Luruper Hauptstraße

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 26.10.2016

Vorangetrieben wurde die fordern von der der Ampel-AG. Hier arbeiteten Bewohner*nnen der FAMA Altenwohnanlage, engagierte Vertreter*innen der Fridtjof-Nansen-Schule, die AG Verkehr und das Luruper Forum zusammen. Die Ampel-AG sammelte Unterschriften und organisierte zwei Demonstrationen – mit Erfolg! Am 18.9.2020 wurde die Ampel mit einem kleinen Fest eingeweiht.

Lesen Sie weiter: Berichterstattung in „Lurup im Blick“… (PDF, 3 MB)

Lurup braucht ein gut finanziertes Kinder- und Familienzentrum!

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 27.4.2016.

Stadtteilhaus Lurup solide finanzieren

Einstimmig beschlossen auf der Sitzung des Luruper Forums am 29.1.2014.